Berlin, 2015

Vom 21. Juni bis zum 24. Juni 2015 mussten wir von der Fachhochschule aus ein Seminar in Berlin besuchen. Dies waren die einzigen Vorgaben die wir für unseren Aufenthalt in Berlin berücksichtigen mussten.
Die Flüge erfolgten sehr unspektakulär mit SWISS in der Economy Class, wobei wir beim Hinflug durch einen mitreisenden Senator und einen Priority Pass in Zürich vor dem Abflug noch kurz in die Business Class Lounge im Airside Center konnten.
Meine Gruppe begann die Planung für den Aufenthalt schon recht früh und so wurden wir uns auch schnell einig, dass wir nach dem Pflichtprogramm noch ein paar Tage Freizeit in Berlin haben wollten. Auch bei der Wahl des Hotels waren wir und schnell einig. Wenn wir schon mal in Berlin sind, entschieden wir uns für das wohl bekannteste Hotel in Berlin, das Adlon Kempinski. Dieses liegt direkt am Brandenburger Tor, also an bester Lage. Kurz vor unserer Reise erfuhren wir aus den Medien, dass während unserem Aufenthalt Queen Elisabeth II. mit Ihrem Ehemann Prinz Philip während ihrem Deutschlandbesuch ebenfalls im Adlon übernachten werden.

Übersicht