Thai Airways Royal Orchid Lounge, HKG, Dezember 2017

Nach der Ankunft mit der Fähre aus Macau gingen wir kurz zum Check-in Schalter der Thai Airways bei den Fähren und teilten der Dame am Schalter mit, dass wir unsere Koffer in Macau direkt bis nach Bangkok eingecheckt hatten, Sie notierte unsere Gepäcknummer und kümmerte sich um die Weiterleitung des Gepäcks. Sie gab uns noch unsere Boarding Pässe für den Flug nach Bangkok. Wir gingen danach durch die Sicherheitskontrolle und holten unteren Tax-Refund. Anschliessend machten wir uns auf den Weg ins Terminal 1 zur Thai Royal Orchid Lounge.
Business Lounge HKG (1)

Die Lounge befindet sich in der Nähe des Gates 40 eine Etage über den Abfluggates. Zugang zu dieser Lounge haben Thai First und Business Passagiere gebucht auf einem Thai Airways Flug, Star Alliance Gold Member mit einem Gast und First sowie Business Passagiere gebucht auf anderen Star Alliance Airlines.
Business Lounge HKG (2)
Business Lounge HKG (3)
Business Lounge HKG (4)

Auch in dieser Lounge war wieder mit weihnachtlichen Dekorationen geschmückt.
Business Lounge HKG (5)

Beim Empfang teilte sich die Lounge in zwei Bereiche auf, rechts befindet sich der Bereich für First Class Passagiere und links derjenige für Business Class Passagiere. Gleich beim Eingang befand sich ein kleiner Bereich mit mehreren Computern.
Business Lounge HKG (6)

Ging man weiter befand sich auf der linken Seite eine Auswahl an internationalen Zeitungen und Zeitschriften.
Business Lounge HKG (7)

Ging man nun gerade aus weiter kam man in den Sitzbereich der Lounge.
Business Lounge HKG (8)

Das Büffet bestand aus zwei gegenüberliegenden Bereichen. Auf der einen Seite befinden sich Getränke. Es gibt Kaffee, Tee, einen Kühlschrank mit Süssgetränken und Bier sowie eine kleine Auswahl an Spirituosen. Ebenfalls befanden sich auf dieser Seite ein paar kleine Snacks wie zum Beispiel Sandwiches, Cookies und Kuchen.
Business Lounge HKG (9)

Business Lounge HKG (10)
Business Lounge HKG (11)

Auf der gegenüberliegenden Seite gibt es die warmen Speisen und Salate. Neben einer Auswahl an verschiedenen Salaten gab es auch Suppe, ein Pasta-Gericht, Reis, ein Curry, Dim Sum, Früchte und Fruchtsäfte.
Business Lounge HKG (12)

Die Lounge ist offen hin zum Abflugbereich und man sieht über den ganzen Terminal und auf der Seite aufs Vorfeld mit den parkierten Flugzeugen.
Business Lounge HKG (13).jpg

Alles in allem ist diese Thai Lounge wirklich gut gelungen. Sie ist schön offen und hell gestaltet. Zu Beginn unseres Aufenthaltes war die Lounge recht gut gefüllt, aber wir fanden trotzdem noch zwei freie Plätze. Etwas mangelhaft sind die Stromanschlüsse. Diese hat es leider nicht bei jedem Platz und so muss man vielleicht etwas suchen, wenn der Smartphone oder Notebook Akku leer ist. Die Auswahl an Speisen ist recht gut und auch die Qualität ist in Ordnung. Das Personal am Empfang ist auch kompetent und hilfsbereit. So wollten wir kurz vor dem Boarding aus der Lounge gehen, da wurden wir angesprochen, dass unser Flug erst etwas später fliegen würde und wir noch länger in der Lounge bleiben sollen. In der Lounge sind auch eigene Toiletten und Duschen vorhanden.