SilverKris First Lounge, SIN, Dezember 2017

Nach der Ankunft im Terminal 1 fuhren wir mit dem Skytrain ins Terminal 2. Das Early Check-in für den SWISS Flug beginnt eigentlich erst um 16:00 und das normale Check-in erst 2.5 Stunden vor dem Abflug, also etwa um 21:30. Da wir aber bereits um viertel vor vier beim Check-in Schalter waren gingen wir direkt zur separaten Check-in Lounge von SATS für First Class Passagiere und HON Circle Member.
First Lounge SIN (1)

Obwohl wir eigentlich noch zu früh für den offiziellen Check-in in der Check-in Lounge ankamen wurde bereits das Check-in für uns eröffnet und wir konnten so die Koffer abgeben und unsere Boardingpässe erhalten.
First Lounge SIN (2)

Nach dem Check-in machten wir uns dann gleich auf den Weg zur SilverKris First Class Lounge von Singapore Airlines im Terminal 2, aber vorher machten wir nochmal einen kurzen Zwischenstopp in einem der Raucherbereiche. Da diese in Singapur zum Teil Terrassen im Freien sind war dies auch eine der letzten Gelegenheiten nochmal schnell an die «frische» Luft zu gehen.
First Lounge SIN (3)

Mit unserem First Class Ticket in der Hand machten wir uns dann nach wenigen Minuten auf in Richtung Eingang zur Lounge.
First Lounge SIN (4)

In dieser Lounge waren wir nun schon zum zweiten mal. Ein Bericht über meinen letzten Besuch im März 2017 ist hier zu finden: SilverKris First Lounge, SIN, März 2017
Die Lounge befindet sich eine Etage oberhalb der Abflugebene.
First Lounge SIN (5)

Beim Empfang der Lounge zeigten wir unsere Boarding Pässe und wurden dann in die rechte Hälfte der Lounge geschickt. Dies ist der Teil für First Class Passagiere. Im linken Teil wäre noch die Lounge für Business Class Passagiere. Auch der Empfang hier war weihnachtlich dekoriert.
First Lounge SIN (6)
First Lounge SIN (7)
First Lounge SIN (8)

Nch dem Betreten der Lounge läuft man zuerst einen Gang nach hinten bis man in den Essens- und Sitzbereich der Lounge kommt. In diesem Gang finden sich Regale mit vielen nationalen und internationalen Zeitungen sowie Zeitschriften und Bildschirme mit Abfluginformationen der nächsten Flüge. Ebenfalls ist eine Virtine vorhanden mit Produkten aus dem Kris Shop.
First Lounge SIN (9)
First Lounge SIN (10)
First Lounge SIN (11)

Wir setzten uns zuerst in den grossen Sitzbereich der Lounge. Wir suchten uns eine vierer Sitzgruppe im hinteren Teil der Lounge.
First Lounge SIN (12)
First Lounge SIN (13)

Nach ein paar Minuten liefen zwei Miterbeiterinnen der Lounge zu den Gästen und offerierten einen Mocktail.
First Lounge SIN (14)

Dies war nun auch der richtige Moment um etwas am Buffet zu holen. Beim Buffet gibt es einerseite einen Bereich mit Getränken. Hier hat es einige Kühlschränke mit alkoholfreien Getränken und Bier, Daneben gab es auch noch Wein, Champagner, Spirituosen, Kaffee und Tee. Das Essensbüffet bot eine grosse Auswahl. Neben warmen Speisen gab es auch Salate, Suppen , Sandwiches, Sushi, Früchte, kleine Dessers und Snacks.
First Lounge SIN (15)
First Lounge SIN (16)
First Lounge SIN (17)
First Lounge SIN (18)
First Lounge SIN (19)

Ich nahm zuerst etwas Sushi und danach ein Vanille Eis.
First Lounge SIN (20)
First Lounge SIN (21)

Nach diesem ersten kleinen Snack ging ich mich Duschen und umziehen. Meine Dusche war sauber und mit allen notwendigen Amenities ausgestattet.
First Lounge SIN (22)
First Lounge SIN (23)
First Lounge SIN (24)
First Lounge SIN (25)
First Lounge SIN (26)

Nachem Duschen gibg es etwas in den Duty Free um noch ein paar Sachen eizukaufen und die letzten Singapur Dollar auszugeben. Wieder zurück in der Lounge nahm ich mir nochmal etwas Sushi und dazu ein Glas Champagner.
First Lounge SIN (27)

Im vorderen Teil der Lounge, in der Nähe des Buffets befindet sich eine bediente Bar. Diese ist aber nur bis 21:00 bedient und anschliessend findet man eine kleine Aufwahl an Spitiruosen und Champagner beim Buffet.
First Lounge SIN (28)
First Lounge SIN (29)

Kurz bevor der Mitarbieter der Bar Feierarbend machte bestellte ich mir noch einen Macallan Whisky und ass ein paar Chips dazu.
First Lounge SIN (30)

Der Essbereich mit ein paar Tischen befindet sich direkt beim Buffet.
First Lounge SIN (31)
First Lounge SIN (32)

Etwas versteckt und somit auch ruhiger im hinteren Teil der Lounge findet man einen TV Bereich und ein paar Computerarbeitsplätze.
First Lounge SIN (33)
First Lounge SIN (34)

Um 23:20 kam eine Dame von SATS und begleitete und zusammen mit noch einem weiteren Passagier bis zum Flugzeug. Sie schleuste und an der Handgepäckkontrolle an der langen Schlange vorbei und so konnten wir direkt durch die Sicherheitskontrolle und ohne Halt gleich an allen wartenden Passagieren vorbeilaufen und ins Flugzeug einsteigen.
First Lounge SIN (35)

Mein Fazit zur Lounge ist: Wenn man beispielsweise die SWISS First Class Lounge im Dock E in Zürich kenn scheint diese Lounge im Vergleich dazu etwas enttäuschend. Dies ist aber nur auf den ersten Blick so. Sowohl das Essen, die Getränke wie auch die grosszügig gestalteten Bereiche und die weiteren Ameniteies wie Duschen, Bar, Arbeitsplätze, Spielzimmer für Kinder und TV Bereich sind nicht schlecht. Schade ist in dieser Lounge einfach, dass ab 21:00 die Bar geschlossen ist und die Cooking Station für frische Speisen nicht mehr bedient wird und es nur noch die fertigen Speisen vom Buffet gibt. Dies ist nur ein kleiner Kritikpunkt, denn auch die Speisen am Buffet sind bis zum Schluss hervorragend und frisch, nur nicht direkt in der Lounge zubereitet sondern irgendwo in einer Küche im Hintergrund.