Platinum Lounge, BUD, März 2018

Mit einem Aufenthalt in der Lounge in Budapest hatten wir eigentlich gar nicht gerechnet, da zwischen unserer Ankunfts- und der Abflugzeit nur etwas mehr als eine halbe Stunde lag. Da die Lounge aber nur wenige Meter von unserem Abfluggate entfernt war, verbrachten wir die kurze Wartezeit bis zum Boarding dort. SWISS und auch andere Airlines der Star Alliance betreiben in Budapest keine eigenen Lounges, sondern nutzen Vertragslounges. In unserem Fall hatten wir mit unserem SWISS Flugticket und dem Senator-Status Zugang zur Platinum Lounge im Schengen-Bereich in der nähe des Gates A12.
Lounge BUD (1)

Die Platinum Lounge ist täglich von 5:00 bis 20:00 geöffnet. Zugang zu dieser Lounge können alle Passagiere erwerben. Verschiedene Airlines der Star Alliance, von Oneworld und ein paar unabhängige Airlines nutzen diese Lounge für ihre Status- und Businesskunden.
Lounge BUD (2)

Die Lounge an sich besteht eigentlich nur aus einem grossen Raum. Der Raum verfügt nicht über Fenster, aber da die Wände hin zum Terminal aus Milchglas bestehen kommt doch etwas Tageslicht in die Lounge. Direkt beim Eingang der Lounge befindet sich ein Empfang. Als wir die Lounge betraten war dieser aber nicht besetzt, sondern beide Damen in der Lounge waren damit beschäftigt aufzuräumen. Als sie uns aber entdeckten kam eine der beiden zu uns und prüfte unsere Zugangsberechtigung und wir konnten dann gleich in Lounge. Während unserem ganzen Aufenthalt waren wir die beiden einzigen Gäste in der Lounge, so hatten wir also freie Wahl wo wir uns hinsetzten wollten.
Lounge BUD (3)

Geht man vom Empfang nach links befinden sich dort mehrere Sessel mit Tischen.
Lounge BUD (4)

An der Wand gegenüber dem Empfang befindet sich ein Buffet mit einer kleinen Auswahl an Speisen. Da wir kurz vor dem Schliessen der Lounge dort waren, war die Auswahl bereits sehr limitiert. Es gab eine warme Speise, Salat, Gemüse, Kuchen, Joghurt, Früchte, Cornflakes und Brot.
Lounge BUD (5)
Lounge BUD (6)
Lounge BUD (7)

Geht man vom Empfang auf die rechte Seite ist dort eine Selbstbedienungsbar mit Getränken. Es werden Kaffee, Tee, Süssgetränke, Wasser und Säfte sowie Weine, Bier und Spirituosen zur Selbstbedienung angeboten.
Lounge BUD (8)
Lounge BUD (9)
Lounge BUD (10)

Die Lounge ist für einen kurzen Aufenthalt ganz in Ordnung. Die Auswahl an Getränken ist top, bei Speisen ist es gerade so OK, für eine Vertragslounge ist es so akzeptabel. Wer hier vor dem Flug noch etwas Arbeiten muss, kann dies hier auch in Ruhe machen, natürlich wird auch kostenloses WiFi angeboten. Für einen längeren Aufenthalt ist die Lounge aber nicht empfehlenswert.